Startseite » Lockenfrisuren » Hochsteckfrisuren Bilder 2018

Hochsteckfrisuren Bilder 2018

Mit dem Satz „Schatz, zieh dir was Schönes an, denn ich habe Karten für die Oper.“, wissen wir Frauen, dass wir unser kleines Schwarzes aus dem Kasten holen, den Make-Up Pinsel schwingen und den feinen Schmuck anlegen.

Was aber wie eine Visitenkarte für die gesamte Damenwelt ist, ist die dazu passende Frisur. Zu so einem schönen Anlass darf es schon etwas mehr Aufwand sein, als ein klassischer Dutt im Haar. Hier kommt die vielseitige Hochsteckfrisur ins Spiel. Die Zeit das Hochsteckfrisuren einfältig und bieder wirken müssen ist im Jahr 2018 längst vorbei. Ganz im Gegenteil – Hochsteckfrisuren 2018 liegen eindeutig im Haartrend. Nicht nur Friseure sind fleißig am Haare hochstecken in den unterschiedlichsten Variationen, verziert mit den tollsten Haarschmuck und Mode-Accessoires. Auch viele Frauen möchten Hochsteckfrisuren selber machen und suchen im Internet nach brauchbaren Anleitungen mit passenden Fotos und Bilder.

Aussehen wie ein Hollywood Star am roten Teppich mit einer wunderschönen Hochsteckfrisur, das möchte man doch auch mal gerne. Mit diesem Ziel vor Augen ist der eine Weg der Gang zum Friseur mit einer paar Frisuren-Bilder und Inspirationen von möglichen Hochsteckfrisuren oder doch dem freien kreativen Werken des Friseurs. Die andere Möglichkeit ist der Versuch, sich Hochsteckfrisuren selber zu machen. Dank der unterschiedlichsten Hilfsmittel wie einen Keramik-Lockenstab oder einem professionellen Keramik-Turmalin Glätteisen, lassen sich mühelos wunderbare schwungvolle Locken zaubern und das etwas krause Haar perfekt geglättet verarbeiten.

Schiebespangen und Haarnadeln sowie jede Menge Haarspray dürfen natürlich auch nicht fehlen um den gewünschten Hochsteckfrisuren beim Selbermachen die richtige Haltbarkeit zu verschaffen. Eine weitere wichtige Hilfestellung ist, sich die Haare einen Tag zuvor nicht zu waschen, so ist die Haarstruktur nicht zu glatt und rutschig und die Haare gleiten einem nicht durch die Finger hindurch. Hat man zum Finish auch noch einen Glanz Spray bei der Hand, so ist der sprichwörtliche „glanzvolle Auftritt“ gesichert.

Hochsteckfrisuren können entweder ganz oder auch zum Teil aufgesteckt werden. Am Oberkopf werden gerne Haarschlaufen in den unterschiedlichen Größen gelegt oder kleine Zöpfe geflochten die sich durch die Haarlocken schlängeln.

Hochsteckfrisuren mit Locken

Im Trend liegen auch elegante Hochsteckfrisuren die eine klare Linie haben und durch Details wie Perlen oder Haarschmuck aus Strass hervor stechen. Das kann ein schön verzierter Steckkamm sein oder Haarnadeln mit einem Köpfchen aus Strass das aus der Frisur hervorschaut, es sollte eine gewisse Anzahl sein sonst ist der Effekt in der selber gemachten Hochsteckfrisur zu gering. Eine Perlen-Nylonschnur kann ebenso sehr gut in die Frisur eingearbeitet werden und passt mit Sicherheit zur Halskette und den Ohrringen. Wichtig: Die Perlen müssen farblich aufeinander abgestimmt sein. Ein weiterer optisch wundervoller Haarschmuck für Hochsteckfrisuren sind Blumen. Ob diese echt oder künstlich sein sollen liegt zum einen an der Dauer wie lange sie im Einsatz sind und natürlich die Farbauswahl ist nicht zu vergessen, hier hat man bei den Kunstblumen eine größere Auswahl auch bei der Blumen-Größe und um die Haltbarkeit braucht man sich auch keine Sorgen machen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*